Fasching in Mariazell

Am Fasching-Samstag, 5. März 2011, findet am Mariazeller Hauptplatz ein großes Treffen von Indianern und Bleichgesichtern statt. Unter dem Motto „Der Schuh des Manitu“ wird ab 14 Uhr im Indianerdorf am Hauptplatz der Fasching gefeiert!

 

Fasching in Mariazell

 

Los geht’s um 14 Uhr mit der Eröffnung, dazu findet ein ein Konzert der Indianerkapelle statt. Ab 15 Uhr gibt es ein großes Indianertrommeln für Kinder mit Joe Haunlieb, für die musikalische Unterhaltung sorgt danach ab 16 Uhr DJ EoL beim Indian-Fun.

Ausklingen lassen kann man den Fasching dann entweder um 20 Uhr beim Ochsenwirt mit einem Schnulzengschnas oder ab 21 Uhr mit „rock´n roll 60“ im Cafe 1157.

Der Veranstalter – das Kulturreferat der Stadtgemeinde Mariazell – freut sich auf viele maskierte Besucher!

Als kleine Belohnung wartet auf jedes maskierte Kind ein Gratis-Krapfen und auf jeden maskierten Erwachsenen ein Gratis-Feuerwasser. Außerdem werden die besten Masken prämiert.

 

Bericht und Bilder:
© Mariazell Online