Erste Mariazeller Leistungsschau

Zum ersten Mal fand am 24. und 25. April 2010 die „Mariazeller Leistungsschau“ unter dem Motto „Made im Mariazellerland“ statt. Bei der Eröffnung am Samstag war neben dem „frischgebackenen“ Mariazeller Bürgermeister Josef Kuss auch der Präsident der Wirtschaftskammer Steiermark, Herr Ulfried Hainzl anwesend.

 

Erste Mariazeller Leistungsschau

 

32 Austeller aus der Region stellten an diesen beiden Tagen im großen Saal des Mariazeller Europeums ihre Betriebe vor und zeigten in eindrucksvoller Weise und mit teilweise sehr aufwändig gestalteten Messeständen die Vielfalt der Produkte und Dienstleistungen der Region – aber auch Neuheiten aus vielerlei Bereichen.

 

Erste Mariazeller Leistungsschau

 

Neben den neuesten Modellen der Autohändler der Region, die am Parkplatz des Europeums aufgestellt waren, konnte man im Saal ebenso verschiedene Neuheiten und diverse „Highlights“ finden. Am Stand der Stadtbetriebe wurde 3D-Fernsehen vorgeführt, die Federnerzeugung Sampl hatte für die Schau sogar eigens eine Federnproduktionsmaschine aufgestellt und produzierte direkt in der Halle.

 

Erste Mariazeller Leistungsschau

 

Sowohl die die Aussteller als auch die Besucher zeigten sich zufrieden, so wird die „erste Mariazeller Leistungsschau“ sehr wahrscheinlich nicht die Letzte gewesen sein und im nächsten Jahr eine Fortsetzung finden.

 

Erste Mariazeller Leistungsschau

 

Die von der einstigen Mariazeller Autoschau, die im Jahr 2007 zuletzt stattgefunden hat, nun neu entstandene Leistungsschau wurde von Gerhard Lammer von der Wirtschaftskammer initiiert und vom Regionalparlament Mariazellerland finanziell unterstützt.

 

Erste Mariazeller Leistungsschau

 

 

Bericht:
Mariazell Online
Fotos:
Foto Kuss, Mariazell Online