15 Jahre Steiermark Frühling

Pünktlich zu Frühlingsbeginn pocht das Grüne Herz Österreichs wieder in Wien. Von 07. bis 10. April werden 15 Jahre Steiermark Frühling in Wien am Wiener Rathausplatz gefeiert. Das Programm ist so bunt wie ein Frühlingsstrauß und die Urlaubsangebote so verführerisch wie sie nur im Frühling sein können.

Steiermark Frühling

Begonnen hat alles vor 15 Jahren am Wiener Heldenplatz. Die Steirischen GastgeberInnen luden als Dankeschön ihre Wiener Stammgäste zum geselligen Beisammensein. Mit Musik, kulinarischen Schmankerln und den besten Frühlings- und Sommerurlaubsangeboten wurde für gute Stimmung gesorgt. Und die SteirerInnen haben die Herzen der WienerInnen im Sturm erobert. Schon nach dem ersten Jahr wurde der Platz zu klein, wodurch man beschloss, auf die Zirkuswiese im Wiener Prater zu übersiedeln. Mittlerweile ist aus dem „kleinen Fest“ ein richtiges Steiermark Dorf am Wiener Rathausplatz geworden, das jährlich von durchschnittlich 150.000 Steiermarkfreunden besucht wird. Mit viel Charme wirbt die Steiermark Tourismus jedes Jahr im Frühling vier Tage lang in Wien. Auch heuer schlägt das Grüne Herz Österreichs am Wiener Rathausplatz: von Donnerstag, 07. bis Sonntag, 10. April 2011.

Wegweiser

Komm mit Hut und Herz! Am Sonntag, 10. April, 14 Uhr!
Die Steirer rufen zur Wienerisch-Steirischen-Freundschaftsaktion. 15 Jahre Steiermark Frühling in Wien gehören gefeiert! Darum rufen die Steirer am Sonntag, 10. April um 14 Uhr alle Freunde der Grünen Mark auf, sich an der „Komm mit Hut und Herz“ Jubiläums-Aktion zu beteiligen. Ziel ist es, ein großes Steiermark Herz aus waschechten Steiermarkfreunden zu bilden.

Und damit das Herz auch die richtige Farbe hat, sollen möglichst viele mit einem grünen Steirerhut kommen. Als Dankeschön bekommen alle Teilnehmer ein steirisches Lebkuchenherz geschenkt. Die Fotos zur Aktion werden außerdem auf www.steiermarkdorf.at veröffentlicht.

Doppeltrompeter

Wie in den letzten Jahren hat auch heuer die „Mariazeller Almhütt’n“ wieder ihren festen Stammplatz im Steiermarkdorf.

In bewährter Mariazeller Tradition wird hier geplaudert, musiziert, gefeiert, gegessen und getrunken, aber natürlich auch umfassend über Mariazell und das Mariazeller Land informiert. Für die Bewirtung sorgt die Mariazellerland GmbH, außerdem erhalten Sie vor Ort nicht nur Informationen sondern auch den Honig der Imkerei Neber, den Lebkuchen der Lebzelterei Pirker und den Original Mariazeller Magenlikör der Likörmanufaktur Caj. Arzberger.

Mariazellerland GmbH Neber Honig Pirker Mariazell Austria Kaufhaus Arzberger

 

Weitere informationen zum Steiermark Frühling finden Sie unter www.steiermarkdorf.at

Fotos:
Steiermark Tourismus / Jürgen Hammerschmid

 

 

 

 

 

 

Bericht:
Steiermark Tourismus, Mariazell Online