Kabarett im Theaterstadl Mariazell

„Mit is schwa oba ohne a“ – im Theaterstadl am Kreuzberg in Mariazell gastiert Karl Gschaider mit seinem neuen Stück.

 

 

 

Karl Gschaider ist in St. Sebastian geboren und lebt nun in München. Er schreibt und spielt seine eigenen Stücke und konnte den Preis als einer der besten Bayrischen Nachwuchskünstler für sich in Anspruch nehmen.

 

Karl Gschaider

 

Seine Kabarettstücke gehen von selbst erlebten Situationen im Theater, aber auch von tagesaktuellen Themen aus. Wortwitz und Nachdenkliches zeichnet den Künstler aus und fordert so sein Publikum.

Das neue Kabarettprogramm von Karl Gschaider können Sie am Freitag, 18. und Samstag, 19. Februar 2011 im Theaterstadel am Kreuzberg besuchen. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Eintrittskarten erhalten Sie in der Trafik Girrer, beim Sparmarkt Steiner oder direkt bei der Mariazeller Theatergemeinschaft 0660/3178200.

 

 

Bericht:
Mariazell Online

Bild:
Karl Gschaider