Leider schon vorbei: Servus TV Bergwelten Vorpremiere „Der Damavand“

Wann:
Diese Veranstaltung hat am Freitag, 21.09.2018 stattgefunden

Veranstaltungsort:
Raiffeisensaal

Einladung zur Vorpremiere des Dokumentarfilms der SERVUS TV Serie Bergwelten „Der Damavand“ im Iran-Elbrus Gebirge am Freitag,  21. September 2018 um 19:30 Uhr im Raiffeisensaal in Mariazell.

Damavand Jubiläumsprojekt 2018

175 Jahre Erstbesteigung vom Österreicher Theodor Kotschy
160 Jahre diplomatische Beziehungen mit dem Iran
60 Jahre Österreichisches Kulturforum in Teheran
25 Jahre interreligioser Dialog mit dem Iran

Gerlinde Kaltenbrunner und Peter Habeler im Iran
Vor 175 Jahren bestieg der Botaniker und Pflanzensammler Theodor Kotschy als erster Österreicher den 5.671 Meter hohen Damavand, den höchsten Berg im heutigen Iran. Anlässlich dieses Jubiläums macht sich der in Wien forschende iranische Botaniker Jalil Noorozi auf den Weg, den erloschenen Vulkan erneut zu bezwingen. Zwei der besten Alpinisten der Welt stehen ihm als Bergführer zur Seite: Gerlinde Kaltenbrunner und Peter Habeler. Für Bergwelten erkundete die österreichisch-iranische Seilschaft die einzigartige Welt des Orients.

Die Gemeinde Mariazell, die Naturfreunde Österreich und Servus TV laden zur exklusiven Vorpremiere in Mariazell ein.

Im Vorspann zum Film zeigt Josef Kuss seine Bilder vom Iran.

Freiwillige Spenden werden der Naturfreunde Nepalhilfe zugeführt.

 

Raiffeisensaal
Hauptplatz 1
8630 Mariazell

Route hierher planen