Lehre mit Matura – Informationsabend

Wann:
Am Mittwoch, 27.11.2019 um 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Neue Mittelschule Mariazell

Berufsmatura und Lehre mit Matura
…zwei unterschiedliche Begriffe, aber ein gemeinsames Ziel: Das Maturazeugnis.

Es gibt mehrere Bezeichnungen, gemeint ist aber das Gleiche: Die Möglichkeit, auch ohne den Besuch einer Höheren Schule die Matura zu machen. Während man mit der „Lehre mit Matura“ – wie es der Name schon sagt – parallel zur Lehre die Matura machen kann, ist die Berufsmatura für all jene konzipiert, die ihre Berufsausbildung bereits abgeschlossen haben.

Die Berufsmatura ist eine Vollmatura und somit gleichwertig mit der AHS- oder BHS-Matura. Von Fachhochschulen und einer Universität bis hin zu Kollegs und Pädagogischen Akademien stehen Ihnen mit der Berufsmatura alle Ausbildungswege offen. Mit einer Studienberechtigungsprüfung hat man lediglich einen sehr eingeschränkten Zugang.

Lehre mit Matura, Foto: INGImage

Lehre mit Matura, Foto: INGImage

Ein jeweiliger Vorbereitungslehrgang ist der Beginn auf Ihrem Weg zur Matura. Im Anschluss daran werden Teilprüfungen in Deutsch, Englisch, Mathematik und einem Fachbereich absolviert. Für jeden erfolgreich absolvierten Lehrgang erhalten Sie ein Teilprüfungszeugnis als Zertifikat für Ihr Engagement und Ihre Leistung. Nach Ablegung aller vier Teilprüfungen erhalten Sie das Maturazeugnis.

Die Lehre mit Matura ermöglicht es den Jugendlichen, neben einem Lehrberuf begleitend diese Teilprüfungen zu absolvieren und so nicht nur wertvolle Praxis sammeln zu können, sondern nach der Pflichtschule auch nicht auspendeln bzw. in ein Internat übersiedeln zu müssen.

Bei ausreichendem Interesse könnte dieser Bildungsweg künftig auch wieder im Mariazeller Land angeboten werden. Dies würde nicht nur der Abwanderung der Jugend entgegenwirken, sondern durch höhere Schülerzahlen auch einen wichtigen Beitrag für den Erhalt der Polytechnischen Schule in Mariazell darstellen.

Das WIFI Steiermark und die NMS Mariazell veranstalten daher am Mittwoch, 27. November 2019 von 17:00 bis 19:00 Uhr einen Informationsabend in der Neuen Mittelschule Mariazell, Hans Laufenstein-Weg 1, zu dem alle interessierten Schüler und Eltern, aber auch Lehrbetriebe herzlich eingeladen sind.

Anmeldungen richten Sie bitte an die Leiterin der Polytechnischen Schule Mariazell, Frau Elisabeth Hollerer, e-mail elisabethhollerer@gmail.com oder an die Leiterin der WKO Regionalstelle Bruck-Mürzzuschlag, Frau Mag. Martina Romen-Kierner , e-mail muerztal@wkstmk.at.

Neue Mittelschule Mariazell
Hans-Laufenstein-Weg 1
8630 Mariazell

Route hierher planen