Konzertreihe "Advent 2015"

Auch heuer findet im Advent wieder der zweimal jährlich wiederkehrende Konzertzyklus in Mariazell statt. Der mittlerweile 18. Konzertzyklus besteht wieder aus drei verschiedenen Konzerten. Geleitet wird der Zyklus wie gewohnt von ML Bacchine König.

 

HIER DAS PROGRAMM DER KONZERTREIHE „ADVENT 2015“:

Sonntag, 29. November 2015, 16:06 Uhr
Johann Sebastian Bachs Goldbergvariationen
Erich Traxler (Cembalo)

Erich Traxler

 

Dienstag, 8. Dezember 2015, 16:06
Weisen von Johann Pachelbel und alte traditionelle Weihnachtslieder gesungen und gespielt von Monika Stadler (Harfe).

Monika Stadler

 

Sonntag, 13. Dezember 2015, 16:06 und 18:38
(NEU: zwei Konzerttermine)
Chorus Cellensis (Chorleitung und Lesung: Bacchine König)
Eine Stunde eintauchen in das Geheimnis von Advent. Einmal zur Ruhe kommen und dem Klang der Musik der weihnachtlichen Gedanken zu lauschen.

Chorus Cellensis

 

Die Konzerte finden wieder im Hotel „Goldenes Kreuz“ statt und dauern ca. 60 bis 70 Minuten.

Im Vorverkauf erhalten Sie die Eintrittskarten für die einzelnen Konzerte zum Preis von jeweils € 12,- und an der Abendkasse um € 17,-. Für alle Fans der Konzertreihe gibt es wieder einen „Konzertpass“ – hier erhalten Sie eine Kombikarte für den Besuch aller drei Konzerte zum Preis von € 24,-. Im Eintrittspreis ist ein Glas Sekt oder Sekt-Orange enthalten. Kinder und Jugendliche bis 19 Jahren haben bei den Konzerten freien Eintritt.

Vorverkaufskarten erhalten Sie in der Trafik Girrer in Mariazell oder telefonisch bei Bacchine König, Tel. 0676 9394 121.

Nähere Informationen zur Konzertreihe erhalten Sie bei Bacchine König (künstlerische Leitung), Tel. 0676 9394 121, bacchine@gmx.at oder bei Dr. Ferdinand Fast (organisatorische Leitung), Tel. 03339 7450, ord.fast@aon.at.

 

Hier noch eine kurze Vorschau auf den Konzertzyklus „Ostern 2016“:

  • Palmsonntag, 20. März 2016, 16:06
    Robert Stolz (Liederzyklus)
    Bacchine König (Sopran)
    Otto Probst (Klavier)
  • Ostermontag, 28. März 2016
    Mozart
    Luzia Nistler liest Briefe von W. A. Mozart
    Otto Probst spielt Mozarts Kompositionen
  • Weißer Sonntag, 3. April 2016, 11 Uhr – Matinee
    1. Wiener Damenstreichquartett
    Gloriette Quartett:
    Chrisoula Kombotis (1.Violine/Leitung)
    Johanna Schörg (2. Violine)
    Corinne Pixner (Viola)
    Gisela Lackinger (Violoncello)
    Bacchine König (Sopran)

 

Bericht: Mariazell Online

Quelle und Fotos: Bacchine König

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.