Oktoberfest im "Aktivhotel Weißer Hirsch"

„O’zapft wird“ heißt es am 21. und 22. September im „Hirschensaal“ im Aktivhotel Weißer Hirsch, wenn dort das erste „Oktoberfest Mariazell“ stattfindet.

Oktoberfest im "Aktivhotel Weißer Hirsch" Am Samstag, 21. September erfolgt um 19:30 Uhr der Bieranstich durch den Mariazeller Bürgermeister Josef Kuss, bis 2:00 Uhr früh warten bayrische Schmankerl und „Wies’n Gaudi“ mit „Gaukis Musikministerium“ auf die Gäste. Saaleinlass ist ab 19:00 Uhr.

Am Sonntag (Einlass 10:30 Uhr) findet dann ein Frühschoppen mit Blasmusik statt.

Der Eintritt an beiden Veranstaltungstagen ist frei, Trachtenbekleidung ist erwünscht und Tischreservierungen sind erbeten. Nähere Informationen erhalten Sie im Aktivhotel Weißer Hirsch, Wiener Straße 6, 8630 Mariazell, Tel.: +43 3882 31076 oder e-mail info@weisser-hirsch.at.

Das Aktivhotel „Weißer Hirsch“ (vormals Hotel Feichtegger) wurde vor mittlerweile fast zwei Jahren von der Tirolerin Lieselotte Sailer erworben und „wiederbelebt“ und ging im Februar 2012 (Hotel) bzw. im Sommer 2012 (Restaurant) in Betrieb. Der „Weiße Hirsch“ verfügt über 55 modern und komfortabel eingerichtete Zimmer, ist nur rund 50 Meter von der Basilika und 50 Meter von der Talstation der Seilbahn auf die Bürgeralpe entfernt.

Zum Hotel gehört ein Wellnessbereich mit Hallenbad, Sonnenterrasse, Sauna, Dampfbad, Kneippbecken und Infrarotkabine, hoteleigene Parkplätze, Seminarräume, W-LAN und ein Garten sind weitere Annehmlichkeiten.

Das Restaurant „Hirschenwirt“ und eine Bar ergänzen das Angebot, der Veranstaltungsort des Oktoberfestes, der „Hirschensaal“, eignet sich für Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen.

 

Bericht:

Mariazell Online

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.