Radwege

Das Radfahren ist eine beliebte Freizeitaktivität im Mariazeller Land. Hier finden Sie alle Informationen, wie Sie mit dem Fahrrad über den Traisental Radweg ins Mariazeller Land gelangen oder über den Erlaufsee Radweg zum Badespaß kommen.

Radweg Erlaufsee
Mit dem Fahrrad zum Badespaß – ideal für sportbegeisterte Urlauber und Familien!

Der durchgehend asphaltierte Radweg ist auch für Kinder geeignet und beginnt am Bahnhof in St. Sebastian. Hinter dem Sportzentrum und am Fußballplatz vorbei führt er Sie direkt zum Erlaufsee. Nach einer Abkühlung im Bergsee sind Sie wieder frisch und topfit für die Rückfahrt nach Mariazell!

Radfahren im Mariazeller Land / Foto: INGimage

Radweg Traisental
Es ist der perfekte Familienradweg.

Auf 107 Kilometern führt der Traisental-Radweg von Traismauer an der Donau über St. Pölten nach Mariazell. Machen Sie in Kernhof einen Zwischenstopp und lassen Sie sich vom „Kameltheater“ begeistern. Und sollte die Strecke, die meist auf Radwegen oder ruhigen Nebenstraßen verläuft, doch etwas zu lange sein, haben Sie die Möglichkeit entlang der Traisen ein erfrischendes Bad zu nehmen oder von St. Pölten bis Mariazell gemütlich mit der Mariazeller Bahn weiter zu fahren.

Lesen Sie mehr auf www.fahr-radwege.com.