Kurzurlaub im Mai
Haus Franziskus

Top Angebot Haus Franziskus

Drei Nächte
mit Halbpension
Seilbahnfahrt
und vieles mehr...
 
€ 129,- / Person

Live Cams :

Webcam Basilika

Webcam Erlaufsee

Webcam Bürgeralpe

Mariazeller Spaziergänge

Buschniggweg

Starten Sie in Mariazell am Hauptplatz und gehen über die Schießstattgasse hinauf zum Beginn des Buschniggweges. Von hier aus spazieren Sie von Wald umgeben weiter, bis Sie zur Waldpromenade gelangen. In St. Sebastian kreuzen Sie die Hauptstraße und gehen weiter Richtung Bahnhof. Auf der Wertanek – Promenade geht es ohne Steigung zurück nach Mariazell.

Der Weg ist durchgehend asphaltiert und bezeichnet. Es gibt zahlreiche Rastbänke und Unterstandshütten.

Dauer: 1 h

 

 

 

Kalvarienberg – Kreuzweg

Vom Mariazeller Hauptplatz aus spazieren Sie die Heiligen – Brunn – Gasse entlang bis Sie direkt zum Anfang des Kreuzweges kommen. Wenn Sie diesen entlang gehen, so gelangen Sie direkt zum Kalvarienberg.

Hier erwartet Sie ein herrlicher Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Von jetzt an geht es wieder bergab – erst die Viktor – Lang – Gasse und danach die Schießstattgasse, bis Sie wieder im Mariazeller Ortskern angelangt sind. Beim Weg zum Kalvarienberg haben Sie auch noch die Möglichkeit, die Heiligen Brunn Kapelle zu besuchen.

Der ganze Weg ist Durchgehend asphaltiert!

Dauer: ca. 30 Minuten

 

  

 

Stehralm

Spazieren Sie direkt vom Hauptplatz aus über die Schießstattgasse und anschließend die Viktor – Lang – Gasse hinauf, folgen Sie danach dem Helleportweg. Wenn Sie die Sternwarte erblicken, wissen Sie, dass Sie sich auf der Stehralm befinden.

Gehen Sie auf der Forststraße, die direkt hinter der Sternwarte vorbeiführt, weiter entlang des Rückens der Girreralm und der Feichteggerwiese. Hier kommen Sie dann – ein wenig ausserhalb von Mariazell – am Kreuzberg wieder in Talnähe und gelangen entlang der Straße wieder zurück ins Stadtzentrum von Mariazell.

Teilweise Asphalt, Sandstraße, Wiesenweg

Dauer: 1¼ h

 

 

Erzherzog Johann Denkmal

Spazieren Sie die Wiener Neustädter Straße stadtauswärts Richtung Kreuzberg. Zweigen Sie nach dem Parkplatz P5 rechts ab auf den Erzherzog Johann Weg. Nach 150m zweigen Sie links ab auf den Riedheimerweg. Am Ende dieses Weges sehen Sie auch schon ihr Ziel –  einmal noch die Straße queren und dann geht es einen asphaltierten Serpentinenweg hinauf zum Denkmal.

Das Erzherzog – Johann Denkmal steht auf dem Vogelbühel – hier finden Sie einen schönen Rastplatz mit prächtigem Panoramablick (Ortsansicht, Bürgeralpe, Tonion, Sauwand, Zellerhut, Gemeindealpe, Ötscher) vor.

Dauer: ¼ h

 

 
 

 

Alle Angaben ohne Gewähr!

Die Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 09.07.2015


Kommentieren


Um einen Missbrauch dieser Kommentarfunktion zu vermeiden, werden manche Einträge vor dem Erscheinen vom Administrator geprüft und manuell freigeschaltet. Bitte daher um etwas Geduld, wenn Ihr Kommentar nicht sofort erscheinen sollte.

Arzberger
Hotel Goldenes Kreuz
Hotel Drei Hasen
Pantherstrick
Pirker Lebkuchen
Gasthof Goldener Stiefel
ausZEITraum
Jägerwirt
Hotel Goldene Krone
Anfrage Assistent
Twitterfeed über Nachrichten aus dem Mariazeller Land


Besucher
seit 23. August 1997


64 Besucher online