Mariazeller Kunstblicke 2017

Für alle Kunstinteressierten findet heuer wieder eine ganz besondere Veranstaltung im Mariazeller Land statt: die Mariazeller Kunstblicke 2017 – „Spurensuche mit Walter Maringer“.

Eröffnet wird diese Kunstausstellung am Samstag, 10. Juni um 19:00 Uhr im Raiffeisensaal Mariazell. Der Kulturverein K.O.M.M. als Veranstalter der Ausstellung lädt alle Interessierten zu dieser Ausstellung recht herzlich ein.

Ausgestellt werden Bilder von Künstler Walter Maringer aus Niederösterreich.

Die Ausstellung ist von Sonntag, 11. bis Freitag, 16. Juni jeweils von 14:00 bis 19:00 Uhr und am Samstag, 17. Juni von 10:00 bis 15:00 Uhr für Sie geöffnet.

Kunstblicke

Über Walter Maringer:
Der Künstler lebt und arbeitet in Kirchberg am Wagram (NÖ). Die bevorzugte Technik ist Kaseintempera auf Leinwand, Hauptmotive des Schaffens sind der Mensch und die Landschaft.

Das elterliche Weingut wird vom Bruder des Künstlers, Johannes Maringer geführt.

Weingut

Folgen Sie den Spuren der Kunst zwischen erlesenen Weinen und charismatischen Bildern!

Der Kulturverein K.O.M.M. freut sich auf Ihren Besuch!

 

Bericht: Mariazell Online
Quelle: Kulturverein K.O.M.M.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.