Programmvorschau Bergwelle 2017

Wolfgang Ambros, die Seer und Julian Le Play sind die Highlights der heurigen Konzertsaison – Tickets ab sofort unter www.bergwelle.at erhältlich

Von 8. Juli bis 1. September 2017 präsentieren wieder zahlreiche Stars aus Schlager, Pop, Musical und Blasmusik bei der bereits elften Ausgabe der Mariazeller Bergwelle spektakuläre Live-Shows auf Österreichs höchstgelegener Seebühne. Höhepunkt im Anschluss an jedes Konzert ist die Laser-Wassershow, bei der vor der einzigartigen Bergkulisse des Mariazellerlands bis zu 40 Meter hohe beleuchtete Wasserfontänen zum Takt der Musik tanzen.

Freuen Sie sich auf zahlreiche unvergessliche Konzerterlebnisse auf Österreichs höchstgelegener Seebühne.

Foto: www.mariazellerland-blog.at

Foto: www.mariazellerland-blog.at

Das Programm für die Bergwelle 2017 steht nun fest, die Mariazeller Land GmbH als Veranstalter hat das Programm bereits veröffentlicht. Auch heuer ist wieder für jeden Geschmack etwas dabei.

Hier das Programm der Bergwelle 2017
(Änderungen vorbehalten):

 

Suchen Sie sich schon jetzt Ihr Lieblingskonzert (oder gern auch mehrere…) aus dem vielfältigen Programm und halten Sie den Termin in Ihrem Kalender frei. Die Tickets sind ab sofort unter www.bergwelle.at erhältlich.

Die Mariazeller Bergwelle steht für höchsten Musikgenuss auf der höchstgelegenen Seebühne Österreichs. Unter freiem Himmel präsentieren Stars aus Schlager, Volksmusik, Austropop, Operette und Musical ihre spektakulären Live-Shows vor der einzigartigen Bergkulisse des Mariazellerlands. Seit der Gründung im Jahr 2006 traten Künstler wie Andreas Gabalier, Die Edlseer, Nik P., Papermoon, Rainhard Fendrich, Die Seer, Viktor Gernot, Wolfgang Ambros u.v.m. in viel umjubelten Konzerten auf der Mariazeller Bürgeralpe auf. Ein Höhepunkt im Anschluss an jedes Konzert ist die jährlich neu choreographierte Laser- und Wassershow, bei der bis zu 40 Meter hohe beleuchtete Wasserfontänen zum Takt der Musik tanzen. Erreichbar ist die auf 1.267 Meter gelegene Seebühne am Mariazeller Hausberg mit der Panorama-Seilbahn, deren Talstation sich – in unmittelbarer Nähe zur berühmten Mariazeller Basilika – im Ortszentrum befindet.

Den Folder zur diesjährigen Bergwelle finden Sie hier.

 

 

Bericht: Mariazell Online

Quelle: Mariazeller Land GmbH

Foto: www.mariazellerland-blog.at

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.